pivi scamperle

Coaching und Beratung

Wie läuft ein Coaching ab?

Damit Sie sich besser vorstellen können, wie ein Coaching abläuft möchte ich Ihnen nun kurz die wichtigsten Schritte beschreiben. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie wegen eines persönlichen oder eines beruflichen Anliegens mit mir Kontakt aufnehmen. 

Phase 1: Come together & Orientierung 

Wir lernen uns in einem ersten Termin kennen. Ab besten persönlich. 

In einem ersten Gespräch schildern Sie mir Ihre Situation und Ihr Anliegen. Sie lernen mich und meine Arbeitsweise kennen. Wir sprechen über die mögliche Vorgehensweise, die Rahmenbedingungen und die Konditionen. Gemeinsam entscheiden wir, ob ein Coaching sinnvoll ist und ob wir zusammen arbeiten wollen. Danach vereinbaren wir das weitere Vorgehen und schließen eine Coaching-Vereinbarung ab. 

Dauer: Ein bis zwei Termine zu je 90 min. Das erste Kennenlernen ist selbstverständlich kostenlos. 

Phase 2: Analyse / Entdeckungstour 

In dieser Phase gehen wir auf Entdeckungstour und analysieren Ihr Anliegen tiefer. Wir stellen Ihr Thema, Ihre Fragestellung oder Ihr Problem in den Kontext zu Ihrer Rolle und zu Ihrem Umfeld. Wir stellen Bezüge her und finden heraus, welche Systemebenen relevant für Ihren Coaching-Prozess sind. Eine wichtige Phase zur Gestaltung Ihres Veränderungsprozesses!

Dauer: Ein bis zwei Termine zu je 90 min.

Phase 3: Veränderungsreise 

Hier beginnt die eigentliche "Coaching-Phase". Diese Phase baut auf Phase 1 und 2 auf. Gemeinsam mit mir arbeiten Sie an Ihren Veränderungszielen. Ich unterstütze Sie dabei, Blockaden zu lösen, Entscheidungen zu treffen und Ihre Selbstlösungskompetenz zu steigern. In jeder  Sitzung entscheiden wir gemeinsam den Themenschwerpunkt und die mögliche Methode. Manchmal braucht ein Thema mehr als eine Sitzung und manchmal lösen sich Themen fast wie von selbst, wenn die ersten Schritte getan sind. 

Je Termin zwischen 90 und 120 min. 

Wie viele Termine wir brauchen, ist sehr individuell. Deshalb empfehle ich bei einem längeren Coaching, nach dem fünften Termin eine Zwischenbilanz zu ziehen. So können Sie auch die bis hierher erreichte Veränderung bewusst wahrnehmen. 

Phase 4: Zielerreichung und Transfer in den Alltag 

Mit ist es wichtig, dass Sie die Erfahrungen und Erkenntnisse aus dem Coaching auch nachhaltig in Ihren privaten oder beruflichen Alltag integrieren können. Deshalb empfehle ich nach Abschluss des Coachings im Abstand von ca. 9 bis 12 Wochen ein Abschlussgespräch. Gemeinsam reflektieren wir Ihren Coaching-Prozess und  die wahrgenommen Veränderungen in Ihrem Alltag. 

Dauer: Ein Termin, ca. 90 min. 

Die Interventionen im Coaching sind so angelegt, dass ein persönlicher Termin immer von Vorteil ist. In kritischen Situationen kann ein Coaching auch via Telefon bzw. Skype durchgeführt werden. Dies sollte aber nicht über den gesamten Coaching-Prozess erfolgen.

E-Mail
Anruf
Infos